Erkältungskiller – Die Top-Hits gegen den grippalen Infekt

Da unser jüngstes Redaktionsmitglied zur Zeit durch eine unfeine Erkältung außer Gefecht gesetzt wurde, hat der Koki-Gesundheitsreferent die Top-Tipps zur Grippeprophylaxe zusammengestellt:

  • Propolistropfen: Mit mehreren Rufezeichen wurden uns diese Honigtropfen empfohlen!!!!!!
  • Supradyn: Viel Pharma aber dennoch ok. Viele Vitamine und weiteres Zeugs hilft dem Körper zur Selbsthilfe. Welch Spruch!
  • Schüsslersalze Nummer 3: Wir kommen ins Reich des Paranormalen. Hier wurde uns die Nummer drei der nach oben hin wahrscheinlich offenen Liste der lustigen Schüssler Salze empfohlen.
  • Metavirulent: Wir spannen den Bogen zur Homöopathie.
  • 15 Minuten Sonne: Tja, billiger gehts kaum. Hier soll Vitamin D getankt werden. Bei Bewölkung hilft auch Oleovit ;-)

Soweit die Tipps zur Gesundheit. Wer weitere Tricks zur Stärkung der Abwehrkräfte kennt bitte melden!

Kommentare

  1. Das für mich beste und effektivste Mittel gegen Erkältung und zur Stärkung des Immunsystems ist Colvit. Das sind Kapseln mit Colstrum-Extrakt. Ist reine Natur und ich nehm die seit Jahren. Fühl mich fitter und erkälte mich –vor allem im Winter und Frühling – nicht mehr so schnell.

  2. was auch hilft ist warmes Bier .. und dann richtig einpacken und schafen. Man schwitzt seine Erkältung einfach raus.

  3. Doof ist nur wenn man schon eine hat. Aber danke für die Tipps ich werde Sie nach meiner Erkältung befolgen… Ich freu mich besonders auf die Sonne….