Excel Diagramme nach InDesign

Wunderhübsche Infografiken sagen mehr als tauschend Zahlen. In Geschäftsberichten und Artikeln werden so aus Zahlen anschauliche Bilder.

Excel wandelt Zahlen einfach und schnell in Grafiken. Diese entsprechen aber meist nicht ganz den ästethischen Ansprüchen eines Grafikers, da Farben und Größe der Gestaltung angepasst werden müssen.

Illustrator hat einige Tools um verschiedenste hübsche Diagramme von Grund auf zu erstellen. Dabei werden die Zahlen von Excel übernommen und als Basis für die Illustrator Diagramme verwendet.

Einfacher und wesentlich schneller ist aber sicherlich folgender Weg:

  1. Das Diagramm im Excel als PDF speichern.
  2. Dieses PDF im Illustrator öffnen.
  3. Die Diagramme sind Vektorgrafiken und mit ein wenig ungruppieren und Pfaden öffnen könnt ihr die Diagramme nun nach Euren Vorstellungen behübschen und als .ai speichern
  4. Dieses .ai plaziert ihr im InDesign oder fügt es einfach via Zwischenablage ein. Selbt hier könnt ihr dann noch an der Gestaltung der Diagramme weiterbasteln.
  5. Voila. Fertig!

Schneller und einfacher könnt ihr Excel Diagramme wohl kaum verhübscht in InDesign einbauen.