Politik

Diese Lücke

Ach, diese Lücke: Ostern, krank sein, sehr viel Arbeit, Urlaub mit Kurzkreuzfahrt, sehr viel Arbeit ==> nix Blog! So ist es leider. Es wird auch nicht viel besser aber das muss zumindest gesagt werden. Was ist geschehen? Sehr viel. Der Songcontest ist vorüber, wir haben wohl keine Regierung mehr, Hacker kidnappen unsere Daten, die Rollersaison hat begonnen, etc. (Die Wertung der Dinge […]

Das rote Telefon von Apple

Das rote Telefon

Welch subtile Geste von Apple. Die in den letzten Monaten immer schlechter gewordene Kommunikation unter Politikern, hat Apple zu einer technisch, politischen Geste hinreißen lassen: Das klassische rote Telefon. Die atomare (Fast-)Katastrophe und ein kleines rotes Telefon Während der Kubakrise hätten sich Ost und West fast mit Atombomben beworfen. Diese unheimlich knappe Auslöschung der Welt, hat den damaligen Supermächte die Äuglein geöffnet und nahegelegt, eine direkte […]

Die Worte zur Lage der Nation

Liebe Webgemeinde, Es ist Zeit als meinungsbildendes Organ des sogenannten Internetz ein paar Zeilen an meinen weltoffenen Tribe zu richten. Die politische Lage der letzten Wochen hat sich so weit verdichtet, dass wir die Meinungsfreiheit in seinen Grundfesten als in großer Gefahr sehen. Dies könnten also durchaus unsere letzten Zeilen in einer freien Welt werden. Allen Ernst beiseite geschoben ist […]

Der Mann vor dem Panzer am Tiananmen

Der Tank Man wurde zum Symbol des Massakers am Tiananmen. Heute vor 25 Jahren stellte sich der Unbekannte vor die chinesischen Panzer und wurde zum Symbol des zivilen Ungehorsams in China. Der Tank Man zählt laut TIME Magazin zu den einflussreichsten Personen des 20. Jahrhunderts. Das Foto wurde berühmt. Das Motiv wurde von verschiedenen Fotografen und von unterschiedlichen Standorten aufgenommen. Das Bild von Charlie Cole gewann den World […]

Der Kugelschreiber im Innsbrucker Wahlkampf

„In Innsbruck wird es auf Jahre keine Kugelschreibernot mehr geben!“ Dieses moralisch höchste Ziel scheint oberste Priorität beim Anspruch auf den Innsbruck Bürgermeistersessel zu sein. Alle kämpfenden Parteien übertrumpfen sich dabei in Modell und Farbgebung. Leider sind auch dieses Mal keine Vierfarbkulis für eine, schon in Vorfeld, angedeutete Koalition dabei. Schade.

Die Olympischen Spiele: Kuriose und ausgestorbene Disziplinen

Foto: Pierre de Coubertin, Sportler, Künstler, Bergsteiger und Weitspucker Die olympischen Spiele waren nicht immer schon eine rein, sportliche Disziplin. Der Begründer der olympischen Spiele der Neuzeit, Pierre de Coubertin, dachte auch kulturelle Leistungen hätten irgendwie einen sportlichen Charakter und begründete die Kunstwettbewerbe bei den Olympischen Spielen.

Österreich gewinnt mit Die Fälscher den Oscar 2008

Unglaublich aber wahr: Österreich hat den Auslandsoscar 2008 gewonnen und sich somit gegen die Mitbewerber aus Israel, Polen, Kasachstan und Russland durch. Der von Stefan Ruzowitzky inszenierte Film Die Fälscher mit Karl Markovics in der Hauptrolle ist damit der erste Österreichische Erfolg seit 20 Jahren. Nach Das Leben der Anderen (Deutschland) 2007 gewinnt damit wieder ein deutschsprachiger Film den Auslandsoscar. […]