#nrw17 – Die Qual der Wahl: Wahlprognose und alle wichtigen Hashtags

Nur noch ein paar Tage und wir haben es endlich geschafft. Nach fast 50 Diskussionen im TV, die ich zum Glück nicht alle sehen musste, sollte der Wählerwille bis zum 15. Oktober endlich ausgerichtet sein. Es ist spannend wie selten zuvor.

Im Gegensatz zur Präsidentenwahl letztes Jahr, war für die „etablierten“ Regierungsparteien dieses Mal keine parteiübergreifende Zusammenarbeit gegen die FPÖ möglich; dieses Mal heißt es: Jeder gegen Jeden.

Ich habe keinen blassen Schimmer wie es ausgehen könnte. Ob sich Grün im Laufe des Jahres selbst zerfleddert hat, Rot und Schwarz gegenseitig völlig auf Bodenniveau gezogen haben, die Neos überhaupt die 5% schaffen; Die FPÖ mangels thematischem Alleinstellungsmerkmal verlieren? Wer weiß. Fehlen werden auf jeden Fall BZÖ und FRANK, diese acht Prozent werden dann wohl zu einem großen Teil zur FPÖ wandern.

Vielleicht ziehen die Neos auch die abtrünnigen Schwarzwähler zu sich, die Blauen gewinnen sowieso immer aus Protest und plumpem Populismus; Rot wird einzig wählbare Alternative; Die Grünen legen wegen des gesamten Rechtsrucks einen Alleinspurt hin, Pilz überholt die Grünen, da er ja wirklich ein großer und auch erfolgreicher Rumwühler ist. Oder die Schwarzen gewinnen, wie prophezeit mit hohem Vorsprung. Wir wissen es nicht.

Wahlprognose Nationalratswahl 2017

Ich wage jetzt mal eine Schnellschussprognose, die ich aus den Beobachtungen der letzten Wochen und Monate für mich ziehe:

Prognose Nationaratswahl 2017 #nrw17Tata!!! Soweit die Zahlen der Konsumkinder-Politikredaktion. Ich bin schon gespannt wie das Ergebnis wirklich sein wird. Ich wünsche Euch noch eine ruhige Zeit und für alle Politikverdrossenen ein gutes alternatives TV-Programm.

Für alle Beobachter am Sonntag hier noch die wichtigsten Hashtags zu Wahl:
#nrw17 #orfwahl17 #zib2 #orfwahl #nrw2017 #nrwahl17 #Nationalratswahl #österreich #Austria #election

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.