Der älteste Weblog Tirols feiert seinen 500. Artikel – Eine Bilanz, Trafficanalyse und die Statistik

Der älteste Weblog Tirols feiert seinen 500. Artikel [Weiterlesen...]

Der Weltklimawandel attraktiv betrachtet

Zahlen und Fakten anschaulich und informativ darzustellen ist schwer und eine große Herausforderung. Ein tolles Beispiel dem Betrachter Zahlen höchst attraktiv zu präsentieren zeigt uns die Seite: breathingearth [Weiterlesen...]

Mein neues Leben mit der Alexa Toolbar

Seit heute prangt auf dieser Seite in der rechten Randspalte ganz unten ein kleines Kästchen mit dem Alexa Ranking der Konsumkinder. Unser Ranking ist massiv bescheiden, mit einem Ranking von 749.138 sind wir definitiv kein Spitzenreiter. [Weiterlesen...]

Macbook Sleeve – selber gemacht (auch für den EeePC?)

Macbook Sleeve

Unser Redaktionsgebäude ist in den letzten Tagen in eine Fachschneiderei umgebaut worden und hat sich auf die Produktion von Notebook-Sleeves spezialisiert.

Da im Handel keine wirklich hübschen Notebookschlafanzüge erhältlich sind, ist es im Zuge eine perfekten Individualisierung nötig, Nähmaschine und Faden auszupacken.

Da wir ja völlig unbegabt in solchen handwerklichen Dingen sind, beobachten wir erstaunt den Wandel eines Küchen Redaktionstisches in eine Maßschneiderei. Bis jetzt existiert ein fertiges Macbooksleeve und eines im Rohbau.

Angefragt sind bereits ein maßgeschneidertes Notebook-Sleeves für den Asus EeePC, sowie eine Riesenmonitordecke für den iMac. Mal gucken welche Art der Bestechung für die Produktion nötig sein wird ;-)

eBook: Von QuarkXPress auf InDesign wechseln

xpress_switch_ebook_260_150

Adobe hat ein kleines, aber extrem feines eBook für den Switch von QuarkXPress auf Adobe InDesign online gestellt. Das 58-seitige Werk steht kostenlos zum Download bereit und beinhaltet kurz und prägnant die wichtigsten Themen für einen raschen Wechsel im Workflow.

Mein letztes XPress Abenteuer ist zwar schon sechs oder sieben Jahre her, lesenswert ist das eBook dennoch um die aktuellen Unterschiede der Anwendungen zu sehen.

Die Inhalte des Umsteigerbüchleins gehen von den “Top 10 Differences you need to understand” bis zu den absolut praktischen “The Top 25 Shortcuts You Should Know”, die auch für den versierten Anwender einen Blick wert sind. Auch die Begrifflichkeiten beider Programme werden schön übersichtlich gegenübergestellt, damit es zu keinen Verwirrungen kommt.

Das Buch deckt den kompletten Workflow ab und geht teils speziell auf CS4 Neuerungen, wie etwa die Integration von Kuler ein.

Eine passende Lektüre, auch für den professionellen InDesign Anwender, der nicht gerade kürzlich umgestiegen ist.

Das eBook kann hier runtergeladen werden.